Tage vergehen 2011: KW 18

8. Mai 2011 at 22:06 (Bücherwelten, rückblickend) ()


Guten Abend, meine lieben Leser, kurz und schmerzlos gibt es auf die letzten Meter des (ehrlich gesagt endlich) hinter mir liegenden, sehr anstrengenden und langen, aber auch sehr schönen Wochenendes den nicht viel beinhaltenden Rückblick der Woche, der wie immer unter dem großen Motto „Tage vergehen 2011“ läuft, das von der Bücherelfe ins Leben gerufen wurde.

„Kurz und schmerzlos“ deswegen, weil es nicht viel zu erzählen gibt. Ein Buch ausgelesen, ein zweites angefangen, ein drittes zumindest stückweise weitergelesen. Neuzugänge fünf, ein weiteres lagert noch in der Packstation. Rezensionen eine.

Und das war’s. Kommende Woche läuft es vielleicht ein bisschen besser.
Ich falle jetzt ins Bett und hoffe, irgendeine Schlafposition zu finden, bei der weder meine geschundenen Oberschenkel- und Hinternmuskeln noch mein vom Sonnenbrand geplagtes Gesicht weiteren Schaden erleiden müssen. Den Wochenend-Bericht gibt es im Laufe der nächsten Tage :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: