monthly themes: Immer schön der Reihe nach! (Frauen)

1. Mai 2011 at 20:12 (Bücherwelten, Challenges, Empfehlungen) ()


Ein Blick in den Kalender und auch der Rückblick heute Morgen haben es ja schon verlauten lassen: Wieder ist ein Monat vergangen und das bedeutet, dass es heute auch wieder eine „Must read“-Liste geben wird. Da das Konzept im April ziemlich gut aufgegangen ist und ich alle fünf gelisteten Titel gelesen habe, bin ich optimistisch, dass das auch im Mai klappen wird. Aufmerksame Leser werden schon gemerkt haben, dass es zum Mai-Motto noch einen zweiten Teil geben wird – denn die Männer wollen schließlich auch ran ;)

Für den Mai habe ich mir ein Motto ausgesucht, bei dem vor allem meine noch nicht offiziell diagnostizierte, aber doch ziemlich ausgeprägte Sucht nach mehrteiligen Reihen, was man ja überwiegend im Fantasy-Genre vorfindet, Befriedigung finden sollte:

Immer schön der Reihe nach!
(Frauen)

Zweck dieses Mottos ist vor allem, endlich aktiv mit der Sookie-Stackhouse-Reihe anzufangen, die bisher ziemlich stiefmütterlich behandelt wurde. Hier hoffe ich, dass mich das Fieber beim Lesen des ersten Bandes so richtig packt und ich dadurch noch den zweiten (und vielleicht auch den dritten) Band „freiwillig“ lese.

Hier also meine Auswahl für den Tanz aus der Reihe:

  • „Finsteres Gold“ von Carrie Jones (Band 2)
  • „Nightshade: Die Wächter“ von Andrea Cremer (Band 1)
  • „Silver Dragons: Viel Rauch um Nichts“ von Katie MacAlister (Band 2)
  • „Strange Angels: Verflucht“ von Lili St. Crow (Band 1)
  • „Vorübergehend tot“ von Charlaine Harris (Band 1)

Eindeutig sehr fantasy-lastig und vor allem mit der Voraussetzung, dass die drei Reziexemplare rechtzeitig bei mir ankommen, aber momentan steht mir genau danach der Sinn und ich habe wieder eine gesunde Mischung aus Rezi- und privaten Büchern, die in wenigstens zwei meiner Challenges passen. So kann ich ohne schlechtes Gewissen in den Mai starten und mich auf die Neuentdeckungen freuen :)

Nach wie vor sind alle Interessierten und Neugierigen eingeladen, sich in dieses Projekt einzuklinken. Themen und die Anzahl der festgelegten Bücher sind weiterhin in eurer Hand, und so weit ich gesehen habe, konnten sich schon einige Leseratten ebenfalls für diese Art des SuB-Abbaus begeistern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: