Challenges 2011 – Ein Jahr im Zeichen des Buches

1. Januar 2011 at 00:01 (Bücherwelten, Challenges, Schattentaten)


Moinsen zusammen,

da man das neue Jahr ja immer mit guten Vorsätzen beginnen soll, habe ich kurz vor dem Jahreswechsel beschlossen, 2011 an einigen Challenges teilzunehmen und meinen Lesewahn noch weiter auszubauen.
Bei der Vielzahl von Challenges, die am 01. Januar – also heute – starten, war es schwer, sich zu entscheiden, aber es sagt ja niemand, dass im Laufe der nächsten Monate nicht noch die eine oder andere dazukommen kann.

Und die Gewinner meiner Wahl sind:

Die Seiten-Zähl-Challenge
von Kathrin (01.01. bis 31.12.2011)
Bei dieser Challenge werden einfach nur die gelesenen Seiten zusammengezählt, monatlich wird dann der jeweils aktuelle Stand bei Kathrin bekannt gegeben. Da mein „Gelesene Seiten“-Stand im Vorjahr bei knapp 30.400 Seiten lag, steige ich mit einer Anzahl von 35.000 gelesenen Seiten in die 2011-Challenge ein und bin eigentlich recht zuversichtlich, dieses Ziel auch zu schaffen. Die anderen Challenges helfen mir dabei ;)

Die „Deutschland und seine Nachbarn“-Challenge
von der Wörterkatze (01.01. bis 31.12.2011)
Hier ist die Hintergrund-Idee die, Schriftsteller aus den Nachbarländern Deutschlands zu entdecken. Finde ich extrem spannend, vor allem weil ich mir vorgenommen habe, mehr von deutschen Autoren zu lesen. Das Ziel der Challenge ist, im Laufe des Jahres aus jedem Land ein Buch zu lesen, und ich habe fest vor, jede einzelne Station zu schaffen!

Die Sookie-Stackhouse-Challenge
von Irina (01.01. bis 31.12.2011)
Wie der Name schon sagt, dreht sich bei dieser Challenge alles um die Reihe über Kellnerin Sookie Stackhouse, bekannt auch aus der HBO-TV-Serie „True Blood“, die auf Basis der Bücher von Charlaine Harris gedreht wurde bzw. wird. Innerhalb eines Jahres sollen die Bände der Reihe gelesen werden, jeder Teilnehmer legte selbst seine Anzahl fest. Man kann während der Challenge zwar nicht reduzieren, aber jederzeit aufstocken. Ich habe gleich in die Vollen gegriffen und plane, alle zehn auf Deutsch erhältlichen Bände (der zehnte kommt im April) in diesem Jahr zu lesen.

Die ABC-Challenge
von Shiku und Pia (01.01. bis 16.12.2010)
Einmal das komplette Alphabet durchlesen, das ist die Aufgabe, die es bei dieser Challenge zu bewältigen gilt. Dabei sind die beiden noch nett zu ihren Teilnehmern und fordern lediglich zwölf Buchstaben, um in den Lostopf zu wandern – also ein Buch pro Monat. Für je zwei weitere Buchstaben landet der Teilnehmer ein weiteres Mal im Lostopf und erhöht so seine Gewinnchancen auf … ja, was eigentlich? Ist letztendlich auch völlig egal, denn hier geht’s nicht ums Gewinnen, sondern um noch mehr Spaß beim Lesen!

Die „Alte Freunde“-Challenge
von Holly (01.01.2011 bis 01.07.2011)
Lieblinge aus Kinder- und Jugendtagen, aber auch besonders im Gedächtnis gebliebene Bücher gilt es bei Hollys Challenge zu entdecken. Schon als ich das erste Mal von dieser Challenge las, fielen mir auf Anhieb drei Bücher von gaaaaanz früher ein, die ich immer schon noch mal lesen wollte. Und als mir dann beim Katalogisieren meiner ungelesenen Schätze drei weitere in die Hand fielen, entschied ich mich sehr kurzfristig, auch an dieser Challenge teilzunehmen. Freue mich darauf, neue Eindrücke zu gewinnen, und bin gespannt, ob mich die Bücher wieder so beeindrucken werden wie damals.

Damit wir auch alle den Überblick behalten, gibt es daher jetzt extra für die Challenges neue Seiten – in der Hoffnung, dass ich in den kommenden Jahren an noch vielen weiteren Challenges teilnehmen werde und mir vielleicht irgendwann auch mal eine einfällt :)

Natürlich habe ich auch noch andere Vorsätze und Pläne für das vor uns liegende Jahr. Dazu komme ich aber später. Prioritäten setzen, aye? ;)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: