DSDS-Boykott-Versuch gescheitert

27. April 2010 at 15:27 (Geschwafel, Spaß & Unsinn, Zitate)


Eigentlich wollte ich das Thema „DSDS“ in diesem Jahr völlig außen vor lassen, aber jetzt komme ich doch nicht drum rum, es euch unter die Nase zu reiben: ICH HAB’S DOCH GLEICH GESAGT! :D

DSDS triumphiert über Internet-Gemeinde

Hamburg (dpa) – Der neue RTL-„Superstar“ war einfach nicht zu schlagen: Mehrzad Marashi hat sich mit seinem Siegerlied „Don’t Believe“ trotz heftiger Opposition aus dem Internet an die Spitze der deutschen Single-Charts gesungen.

In der vergangenen Woche hatten sich in Netzwerken wie StudiVZ und Facebook Gruppen zusammengefunden, die den Erfolg des DSDS-Siegers verhindern wollten. Sie riefen dazu auf, statt Marashis Song entweder den Klassiker „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin oder den 90er-Jahre- Spaßsong „Boomerang“ von Blümchen zu kaufen – je nach Gruppe. Doch diese schafften es lediglich auf Platz sieben (Blümchen) und Platz 15 (Led Zeppelin).

Marashi, der vor eineinhalb Wochen die siebte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) gewonnen hatte, entthronte nun die deutsche Grand-Prix-Teilnehmerin Lena Meyer-Landrut, die mit „Satellite“ wochenlang an der Spitze der Charts stand.

Sie liegt jetzt auf Rang zwei, wie das Marktforschungsunternehmen Media Control mitteilte. Bisher haben alle DSDS-Gewinner mit ihrem Siegertitel den ersten Platz der Hitparade gestürmt.

Quelle: gmx.de

Tja, so viele Leute haben Geld ausgegeben und wofür? Für nichts und wieder nichts, denn der Pop-Titan Bohlen ist und bleibt unantastbar.
Mir persönlich war von Anfang an klar, dass dieser Boykott-Versuch lächerlich ist und nichts bringen wird – nichts außer dem Ankurbeln vom Verkauf schlechter Songs (Hallo, „Boomerang“?! Der war damals schon übel!) und solchen, die eh schon Kassenschlager sind und immer bleiben werden (glaubt irgendwer, dass „Stairway To Heaven“ irgendwann nicht mehr großartig sein wird?). Und damit wurde wiederum nur das Kaufverhalten der Mehrzad-Fans, die ihr (kurzzeitiges) Idol an der Spitze sehen wollen, damit sie zu überteuerten und trotzdem ausverkauften Konzerten gehen können.

Ganz ehrlich, mir ist das inzwischen sowas von egal. Von dieser Staffel habe ich genau die allererste Folge gesehen, danach fiel ich zwar überall über irgendwelche Schlagzeilen, was mich zeitweise genervt hat, weil es Wichtigeres auf der Welt gibt, über das hätte berichtet werden müssen. Aber im Großen und Ganzen lief das Thema die meiste Zeit an mir vorbei.
Und überhaupt: Wenn schon boykottieren, dann doch bitte mit guter Musik! Wem ist nur dieser Schwachsinn mit Blümchen eingefallen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: