Absage

26. April 2010 at 16:05 (Gedanken, Leben)


Wie schon befürchtet, kam heute die Absage per Telefon rein. Nach fast zwei Wochen hab ich mir das zwar schon gedacht, trotzdem ist es grad doch ein nicht besonders angenehmes Gefühl.

Irgendwie schade, dass mein privates Bedürfnis nach Weiterbildung mir da im Weg steht, die Stelle wäre wirklich traumhaft gewesen.
Aber gut, sollte eben nicht sein. Weiter geht’s, morgen Termin beim Amt. Mal gucken, was die mir zu sagen haben :)

Danke an alle, die mir ihre Daumen gedrückt haben!
Jetzt muss ich aber los in die Schule ^^

1 Kommentar

  1. MariWob said,

    ach Mist – aber selber Schuld wenn sie sich dich durch die Lappen gehen lassen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: