Parachute – The Mess I Made

17. April 2010 at 12:31 (Empfehlungen, Gedanken, Leben)


Manche Dinge sollten ungesagt bleiben.
Manche Worte ungeschrieben.
Manche Taten ungetan.
Manche Träume ungeträumt.
Und manche Nächte ungelebt.


zum Songtext

Doch manches ändert sich einfach nie. Und daran können wir ebenfalls nichts ändern. Nur weitermachen und hoffen, dass es irgendwann vorbeigeht und man Fehler vergeben kann. Anderen und vor allem sich selbst.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: