Dommin – My Heart, Your Hands

2. April 2010 at 23:13 (Empfehlungen, Gedanken, Leben)


Zum Abschluss des Tages noch mehr Musik für euch. Wieder mit einem Text, der wohl selbsterkärend ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Dingen im Leben.

Von Dommin hatte ich ja schon mal in einem meiner Konzertberichte geschwärmt. Wieder rausgekramt, weil mich eine Bekanntschaft vom letzten Wochenende an die Band erinnert hat. Und ich die Musik einfach mag.


zum Songtext

Für mich fängt der Tag eigentlich erst an, obwohl ich schon wieder ins Bett gehen könnte. Schlafen ist aber nicht. Zuviel ist noch zu erledigen, und nach meinem frühen Wachwerden hab ich anschließend fast den ganzen Tag verschlafen bzw. rumgelümmelt.
Deshalb muss ich jetzt noch mal reinhauen und einiges abarbeiten.

how can I trust you with my heart in your hands …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: