Muse – Undisclosed Desires

14. Januar 2010 at 10:35 (Empfehlungen)


Guten Morgen,

heute gibt’s mal wieder einen Musiktipp, den ich zugegebenermaßen indirekt schon einige Wochen kenne, aber erst seit ein paar Tagen bewusst wahrnehme und teilen möchte.

Dass Muse großartige Musik machen, weiß man nicht erst seit „Sieben Leben“ mit Will Smith, wo sie eine sehr spezielle Version von „Feeling Good“ zum Soundtrack beisteuerten.
Und auch auf dem aktuellen Album „The Resistance“ befindet sich wieder ein toller Ohrwurm:

Für Lyrikbegeisterte wie mich gibt es hier auch den Songtext. Übersetzen müsst ihr aber selbst – oder fragt einfach Google ;)

Wünsche euch einen tollen Tag. Für mich stehen heute Abend eine zentrale Matheklausur an – und anschließend geht’s zu einer Lesung von Dirk Bernemann *freu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: