Schweigen

23. Mai 2009 at 10:26 (Gedanken, Leben)


Lange war’s still hier. Die einzige Seite, die momentan eigentlich immer auf aktuellem Stand gehalten wird, ist die Rezensions-Liste. Und an meiner Blogroll hab ich ein bisschen gearbeitet – Lars, an dieser Stelle die Bitte an dich, mir die URL deines neuen Blogs mal im Forum rüber zu schicken, ich hab verpennt, den zu aktualisieren.
Einige interessante Blogs haben sich dazu gesellt, für diese habe ich sogar einen neuen Unterpunkt eingerichtet. Wer noch weitere tolle Seiten kennt, die sich mit Literatur beschäftigen (damit meine ich keine Foren oder ähnliches), der möge mir bitte Bescheid geben.

Ansonsten hoffe ich, dass ich in den nächsten Tagen mal dazu komme, euch eine kurze Zusammenfassung dessen zu schreiben, was in den Monaten April und Mai so bei mir vorgefallen ist. Denn das ist eine Menge, und ich habe das Gefühl, dass mir der Schädel platzt, weil ich nichts von all dem aufgeschrieben und damit zumindest zeitweise aus meinem Kopf verbannt habe.

Bis dahin danke ich allen, die regelmäßig vorbeischauen und ein bisschen enttäuscht sind, weil sie nichts Neues vorfinden. Meine Besucherzahlen können sich trotz der Stille sehen lassen, ich bin doch ziemlich erstaunt. Und damit es in der Zwischenzeit nicht ganz so still bleibt, gibt es hier ein bisschen Musik für euch.


Linkin Park – From The Inside (KROQ Weenie Roast 2007)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: