Nach der Ebbe kommt die Flut …

20. März 2009 at 21:04 (Geschwafel, Leben)


Cooler Post-Titel, oder? Wer hat das gleich noch gesungen? Der Herbert, ne. Der ist ja bekannt für seine tollen Texte.

Ja, wenn ich mir so meine Blogstatistiken anschaue, stelle ich fest, dass ich wieder mehr bloggen muss, um Besucher anzulocken und auch zu halten. In letzter Zeit verschlägt es euch kaum noch zu mir, aber ich hoffe, dass sich das bald wieder ändern wird.
Ich arbeite jedenfalls daran, wieder regelmäßiger zu schreiben – ab Montag geht allerdings die Schule wieder los und da stehen dann die ersten Klausuren an. Das bedeutet also nicht sonderlich viel Freizeit. Und durch meine private Internetlosigkeit ist auch einiges an Arbeit für Literatopia liegen geblieben, die muss natürlich erstmal nachgeholt werden. Da ich aber ab voraussichtlich Mittwoch ja auch Zuhause wieder onlinefähig bin, wird sich das alles demnächst wieder einpendeln. Hoffe ich.

Fakt ist aber, dass ich bemüht bin, den Blog wieder zu füttern. Er soll nach so kurzer Zeit nicht wie sein Bruder enden, der zum Schluss so gar nichts mehr zu essen bekam.
Derzeit verweile ich in Stuttgart und über diesen Trip wird es mit Garantie auch einen Reisebericht geben, natürlich in Verbindung zweier Konzertberichte. Die ich vielleicht aber auch einzeln schreibe, um sie dann im Reisebericht zu verlinken. Mal gucken.

So, nachdem ich nun den ganzen Tag unterwegs war und sämtliche Buchläden in der Stadt geplündert habe – zumindest gedanklich – gönne ich mir jetzt eine ausgiebige heiße Dusche und anschließend einen ruhigen Abend im Hotelzimmerbett, zusammen mit meinen ganzen neuen Freunden ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: