Phase 2

8. November 2008 at 12:24 (Blog-Umzug, Leben)


Hallo, liebe LeserInnen,

soeben habe ich Phase 2 des Blog-Umzuges vollzogen – ShadowThoughts ist ab sofort nicht mehr über Blogspot erreichbar. Zwar existiert der Blog dort noch und es wird auch noch eine Weile dauern, bevor ich ihn komplett löschen kann, doch lesen kann dort niemand mehr außer mir.
Wer meinen Blog die letzten Jahre verfolgt hat, weiß, wie viel ich im Laufe der Zeit geschrieben habe. Das kann ich natürlich nicht von einem Tag auf den anderen verschieben, das dauert seine Zeit. aber ich arbeite dran, nach und nach werdet ihr alle Einträge hier wiederfinden. Nicht mehr alle werden dann noch für die Öffentlichkeit zu lesen sein, da einige doch schon ziemlich persönlich waren und die große, weite Welt des Internets nichts angehen – oder diese Welt einfach noch nicht bereit für dieses meine Leben ist *g* Wie ihr mit dem Passwortschutz umzugehen habt, steht rechts in der Sidebar – doch ich sage gleich, dass ich entscheide, wer welche Einträge lesen darf. Und da lasse ich mich auf keine Diskussionen ein.

Ich freue mich, dass einige der alten Leser mitgekommen sind und hoffe natürlich darauf, dass weitere sich wundern und mich ansprechen werden, welchen ich dann gerne meine neue Blogadresse verrate. Und natürlich hoffe ich, dass mein Blog auch in der WordPress-Community ankommt und ich neue Leser gewinnen kann. In den letzten Wochen habe ich selbst ein wenig rumgestöbert und einige interessante Blogs gefunden, die ich in nächster Zeit wahrscheinlich in meine Blogroll aufnehmen werde, damit ihr auch was davon habt.

Bis dieser Blog wieder wirklich in Betrieb genommen werden wird, kann es noch ein bisschen dauern, und ich möchte gleich von Anfang an betonen, dass es nie wieder so werden wird, wie ihr den Blogspot-Blog kennt. Das Leben hat mich eingeholt, das reale Leben, und es ist an der Zeit, mit alten Gewohnheiten abzuschließen und dieses „neue“ Leben zu leben. Für mich bedeutet das, dass ich weniger Zeit im Netz und damit, mein Leben im Netz zu beschreiben, zu verbringen. Für euch heißt das, dass ihr weniger Lesestoff haben werdet. Doch versprochen, ich werde immer wieder meine mitteilungsbedürftigen Schreibflashs bekommen – und ihr seid dann die ersten, die davon erfahren – hier im Blog.

Danke für die bisherige Treue – wir lesen uns!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: